Skip to main content

Zellerauer Kulturtage

Seit 19 Jahren bieten die Zellerauer Kulturtage den Bewohner*innen des Stadtteils und darüber hinaus eine bunte Palette an Kulturveranstaltungen. Allesamt kostenfrei! Samstag den 7. Oktober liegt der Schwerpunkt in der Frankfurter Straße rund um das Zellerauer Marktplätzle. Am Sonntag den 8. Oktober ist dann Bürgerbräutag mit zahlreichen kulturellen Aktivitäten auf dem Gelände.

Samstag 7.Oktober

Bistro "Frida", Frankfurter Straße
12:30 Uhr:
Eröffnung der Kulturtage

Bistro "Frida", Frankfurter Straße
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Fotomarathon Ansichtssache
Im zwölften Jahr starten wir mit Neuigkeiten. Diesmal gilt es 4 Bilder in 4 Stunden zu unseren 4 vorgegebenen Themen aufzunehmen. Erlaubt ist die Teilnahme mit digitalen Kameras und die Bearbeitung der entstandenen Fotos. Eure Fotoserien werden am Abend im Dornheimpräsentiert. Mehr Infos und zur Anmeldung: www.fotomarathon.wue.de

Cairo-Bühne im Schaufenster Polster Werkstatt, Frankfurter Straße 12
13 Uhr
SpaceVibes

15 Uhr:
||: nochboan :||
Guade Laid - Guade Musi ||: nochboan :|| kommen mit Gitarre und Geige und interpretieren die jüngere Musikgeschichte des Rock und Alternativen Genres in ganz eigener Sprache. Wer nix vasteht, der horcht zua. Anpfiff!

17 Uhr:
MY - T - SHARPS
"Easy Garage Rock´n´Roll" aus Würzburg

Blues im Waschhaus, Frankfurter Straße 13a
14:00 Uhr
Carola Thieme & Jochen Volpert

Carola Thieme, Vocals und Jochen Volpert an der Gitarre spielen hervorragenden Blues und Jazz-Rock.

16:00 Uhr:
Mann mit Melone & Friend
"TJ" alias Jürgen Thürauf, Gitarre, Vocals und "Doc Sebbo", alias Sebastian Schneider, Blues-Harp, begeistern wieder mit ihrem BLUES.

Feuerwehrschule
14:00 Uhr
Historische Führung und neue Feuerwehrhalle mit Willi Dürrnagel
Feuerwehrschule Max-Planck-Straße/Ecke Mainaustraße, Treffpunkt Haupteingang

Fraunhofer-Institut
17:00 Uhr und 19:00 Uhr
Lesungen des Autorenkreis Würzburg
Neubau des Fraunhofer-Instituts, Neunerplatz 2

Dornheim, Talavera-Platz
ab 21:00 Uhr:
Präsentation der Ansichtssache-Bilder und Preisverleihung & Party

 

Sonntag 8.Oktober

Tag auf dem Bürgerbräugelände, Frankfurter Straße 87

CMS in der Flaschenfüllerei
von 10:00 bis 18:00 Uhr
Ausstellung des Bildhauers Kurt Grimm in der "Flaschenfüllerei".
Dazu lädt CMS - Cross Media Solutions ein. Von 10 bis 18 Uhr können die klein- sowie mittelformatigen Skulpturen des in Kleinrinderfeld lebenden Künstlers in den Agenturräumen besichtigt und diskutiert werden. Grimms Werkstoffe sind Metall und Holz.

Vor der 87 Bar:
12:00 Uhr
Die Nervensägen, der Spieli-Chor und weitere lustige Aktivitäten

13:00 Uhr
Mucho Mojo

Programmkino Central
15:00 Uhr
Fränkische Meisterschaft im U20 Poetry Slam
Im Kino 2, Eintritt frei
Bei der Fränkischen U20-Meisterschaft im Poetry Slam kämpfen Frankens beste Poet_innen um die Gunst des Publikums. Wie immer gilt: der Text muss selbst geschrieben sein, das Zeitlimit beträgt 5 Minuten und es sind keine Hilfsmittel erlaubt. Moderation: DieWürzburger Kulturpreisträgerin Pauline Füg und der Schweinfurter U20-Slamveranstalter Manfred Manger.

Höfer Sekt:
11:00 bis 18 Uhr
Kunst- & Designermarkt "ARTBREW"
Modedesign, Fotografie, Schmuck- und Produktdesign.

11:00 bis 18 Uhr:
Höfers "PerlenBar" & Kuchenverkauf durch den Kindergarten Heiligkreuz

CPL im Pferdestall
13:00 & 15:00 Uhr:
Lesung mit Jürgen Schuhmann

14:00 Uhr:
Bernhard von der Goltz an der Gitarre

Konferenzraum BOX
11:00 bis 18:00 Uhr:
Gewinnerpräsentation und Ausstellung des Stramu-Fotowettbewerbs.
Preisverleihung um 14 Uhr

Mensa Egidio
13:00 bis 18:00 Uhr
Sant'Egidio: Die Kultur der Gastfreundschaft"
Wir öffnen unsere Türen und stellen unsere unentgeltlichen Angebote vor: die Sprachschule für Migranten und Geflüchtete sowie unsere Mensa, in der viele arme Menschen einen gedeckten Tisch in einer Atmosphäre der Freundschaft und Gastlichkeit finden. Wir möchten, dass in unserer Stadt niemand alleine gelassen wird; der Name jedes Menschen ist uns wichtig. Deswegen schenken wir dir ein Plakat mit deinem Namen in verschiedenen Schriften (arabisch, aramäisch, amharisch, armenisch, chinesisch...)."

Theater Ensemble
15:00 Uhr
Offene Probe für Kinder: "Hilfe, die Olchis kommen"

Zum Zuschauen, mitmachen und lachen. Wer will kann den Furz-Rap der Olchifamilie lernen!

20:00 Uhr
GLÄUBIGER(INNEN) von August Strindberg

Ein feministisches Stück ohne dass es extra betont werden muss. Starke, handelnde Frauen, die für sich einstehen, wütend werden, ausrasten, intrigieren, lieben, zärtlich sind, verführen – ohne, dass es dazu einen Mann braucht, um den sich alles dreht.

Ateliers und Läden auf dem Bürgerbräugelände
11:00 bis 18 Uhr
Galerie im Pferdestall: Silvia Muhr
Ausstellung "Begegnungen"

11:00 bis 18 Uhr
Galerie Fotostudio Beckeer Medien
(über dem Central-Kino)
Fotografien von MArion Beckhäuser
Tuschezeichnungen von Sylvia Krieg

Spiel(e)Laden
Spiel(e)Aktion - Aktion(s)Spiel

FIN-GER
Fensterausstellung "Sauna"

Atelier Botanimalia
Live-Painting und Ausstellung im Creativ-Zelt und Atelier Botanimalia
von 11.00 bis 18.00 Uhr
Die Künstlerinnen Roswitha und Isabel Roos aus Würzburg widmen sich in ihrem gemeinsamen Atelier vor allem der Malerei und Darstellung von Tieren und Pflanzen. Großformatige Ölgemälde zeigen die ganze Faszination der Natur. An den Zellerauer Kulturtagen wird Roswitha Roos live vor interessiertem Publikum ein großformatiges Gemälde schaffen.

Brigitte Miers:
11:00 bis 18 Uhr:
Offenes Atelier
von 12:00 und 14:00Uhr:
Poträtzeichnen

Gislea Hinrichs:
11:00 bis 18 Uhr:
Offenes Atelier