Zum Hauptinhalt springen

Hugos Blues Laden

Musikalischer Frühschoppen vor dem Keller Z87 – ein perfekter Start in den entspannten Sonntag mit Livemusik!

Hugos Bluesladen hat seine Basis – wie der Name schon sagt – im Blues, geht aber musikalisch weit darüber hinaus. Da geht’s mal rockig, mal funkig bis jazzig zu, und wenn’s die Wetterlage erlaubt schleicht sich auch mal ein Reggae ein.

Die Texte "zwischen Lyrik und Höherem Blödsinn" kommen inzwischen dreisprachig daher: deutsch, englisch und fränkisch. Dazu kommt eine spontane, oft schon kabarettistische Bühnenpräsentation, denn: Blues ist, wenn man trotzdem lacht.

Der „Bluesladen“ wird betrieben von:
Hugo Gündling: Ein Vollblutmusiker aus dem fränkischen Raum, erfahrener Bassist und beeindruckender Sänger, der schwermütigen Blues genauso intensiv rüberbringt wie witzige Rock’n' Roll und Boogie-Stücke.
Jochen Volpert: Ein versierter Gitarrist, der vor keiner Stilrichtung kapituliert und durch vielseitige Gitarrenbegleitung sowie einfühlsame Soli aufhorchen lässt.
Johannes Mitnacht: An den Drums sorgt das jüngste Mitglied für den nötigen Drive und unterstützt mit seiner „zweiten Stimme“ den Gesang Hugos eindrucksvoll.