Skip to main content

Ich tanz’ mich in dein Herz hinein

Die Freunde des Central zeigen: DER BESONDERE FILM mit einer Einführung von Marion Gut

Show-Produzent Horace Hardwick lädt den Star seiner Aufführung, Jerry Travers, nach Venedig ein, um ihn dort mit einem jungen Mädchen bekannt zu machen. Weil dieser aber nichts davon hält, dass man versucht ihn zu verheiraten, tanzt er energisch, was die junge, hübsche Dale Tremont weckt, die direkt unter ihm wohnt.

Jerry verliebt sich sofort in die sympathische Dale und schickt ihr unzählige Rosen. Als auch Dale nach Venedig eingeladen wird, kommt es zu einigen Verwechslungen.

 

„Mit perfekten Tänzen von Astaire / Rogers und unsterblichen Songs von Irving Berlin. Mit Charme und Eleganz in Szene gesetztes Musical, das als Höhepunkt der Zusammenarbeit von Fred Astaire und Ginger Rogers gilt.“
Lexikon des internationalen Films 

 

Regie: Mark Sandrich
Darsteller: Fred Astaire, Ginger Rogers, Edward Everett Horton
USA 1935
101 Minuten
FSK ab 12 J.