Skip to main content

AkkordeonAkzente meets Crash Kidz, 19 Uhr, 87BAR

Ein besonderes Schmankerl in der Serie der Wohnzimmerkonzerte in der 87BAR. Musik hautnah erleben. Musiker in privater Atmosphäre kennen lernen. Newcomer finden. Gute Laune Abende. Ohne Eintritt, die Musiker freuen sich aber über Hutspenden.

„Get your hands up“ für die AkkordeonAkzente, die zusammen mit der bekannten Rockband Crash Kidz im rockigen Gewand daherkommen. Ende 2012 entstand dieses Crossover-Projekt, das die Stimmgewalt von neun Akkordeons mit den harten Riffs der Rockmusiker verbindet. Für beide Seiten ist dieses Projekt ein musikalisches Novum, verschreiben sich doch einerseits die AkkordeonAkzente normalerweise eher den klassischen Klängen und Crash Kidz andererseits dem anarchistischen Rock, ganz ohne Taktzahlen, Notenblätter und Regeln. Was aus einer derartigen künstlerischen Mischung entsteht? Eine »Road to hell« und die perfekte Symbiose aus hartem Rock und den treibenden Klängen der Akkordeons: laut und ehrlich.
www.akkordeonakzente.de
www.crash-kidz.de