Skip to main content

Braumeisterhaus


Das heutige Braumeisterhaus war zunächst das erste Comptoir der Brauerei. Im Erdgeschoss ist auf den Plänen eine Schankstube, ein Herren- und ein Gesindezimmer eingezeichnet. In den Stockwerken darüber befanden sich – im Plan unbezeichnet – die Verwaltungsräume.

Später wurden hier sechs Wohnungen für die Braumeister eingerichtet.

Das Braumeisterhaus wurde als erstes Gebäude auf dem Gelände im Jahr 2013 saniert und im Frühjahr 2014 von kreativen Unternehmen bezogen.